Aktionen und Veranstaltungen

AKTIONEN DER HERNER TIERSCHUTZJUGEND

Um praktische Tierschutzmaßnahmen durchführen zu können veranstalten wir

AKTIONTAGE

Stallneubau

In unserem  Ökogarten an der Industriestr. (am Wanderweg hinter der Firma Bruck) weiden im Herbst  Heidschnucken  die Streuobstwiese ab. Eine wichtige Pflegemaßnahme der 4 Schafe. Der alte Stall ist marode und muß erneuert werden. Hier benötigen wir viele helfende Hände! Wer hat bitte Akkuschrauber und Handschuhe mitbringen.

Treffpunkt: Samstag, den 2. November 2019 ab 14 Uhr .

Nistkastenreinigung, Obstbaum und Heckenschnitt

Damit viele verschiedene freilebende Tier  in den Hecken und Obstbäumen in unserem Garten Nahrung und Lebensraum finden müssen die Pflanzen zurückgeschnitten werden („auf den Stock setzen“). Aus den Ästen bauen wir  Benjeshecken. Mehr erfährst du vor Ort. Dafür bitte  Handschuhe und Gartenschere mitbringen.

Auch die vielen unterschiedlichen Nistkästen müssen gereinigt werden. Es ist immer spannend zu beobachten, welche Tiere außer Vögel sich in den Nisthilfen einquar-tiert haben.

Treffpunkt: Samstag, den 9. November und 7. Dezember 19 um 14 Uhr im oben beschriebenen Ökogarten.

Wer nicht weiß, wie er zu den Veranstaltungen der Herner Tierschutzjugend hinkommen soll, melde sich bitte bei uns. Wir organisieren die Hin- und Rückfahrt auch von vielen Orten außerhalb von Herne. Telefonnummern stehen unten.

FAHRTEN DER HERNER TIERSCHUTZJUGEND

„Weekend for Future“ heißt ein Wochenendseminar vom 22.-24. November 2019 in Ibbenbüren. Wir werden gemeinsam darüber nachdenken, was wir für den Erhalt der Erde mit seinen Kreaturen machen können und werden gleich aktiv und einiges umsetzen. Mehr erfährst du wenn du diesen Link anklickst.

Zu allen Veranstaltungen der Herner Tierschutzjugend sind alle interessierten Kids und Jugendliche herzlich eingeladen.

Noch Fragen? Dann ruf Ditti unter 01722840233 oder Frank unter 015782276445 an oder schicke eine Whatsapp.